5. Thüringer Krankenhausforum diskutierte Standpunkte der Landeskrankenhausgesellschaft vor dem Landtagswahljahr 2019

In fast genau einem Jahr, am 27. Oktober 2019, wird in Thüringen ein neuer Landtag gewählt. Anlass für die Thüringer Krankenhäuser, sich zu positionieren und ihre Erwartungen an eine künftige Landesregierung zu formulieren. Auf dem 5. Thüringer Krankenhausforum der Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen (LKHG) in Erfurt, an dem auch Landesgesundheitsministerin Heike Werner (Die Linke) teilnahm, diskutierten Experten die Frage, wie auch in Zukunft eine verlässliche und qualitativ hochwertige Krankenhausversorgung in ganz Thüringen sichergestellt werden kann.

pm_044_26102018_Thueringer-Krankenhaeuser-formulieren-Forderungen-an-kuenftige-Landesregierung

Merken
Hier klicken

Um nach oben zu gelangen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.