DKG appelliert an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Impfung ist der Weg aus der Pandemie

05.01.2021 - In diesen Tagen und Wochen nehmen die Impfaktionen zur Eindämmung der Corona-Pandemie auch in den Krankenhäusern Fahrt auf. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat sich schon früh dafür eingesetzt, dass die Impfung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Krankenhäuser mit hoher Priorität möglich ist. In den meisten Ländern starten deshalb jetzt die Impfstofflieferungen an die Kliniken. „Es ist für uns ein großes Anliegen, dass wir für unsere Beschäftigten und damit für deren Angehörige und unsere Patienten durch eine möglichst flächendeckende Impfung Schutz und Sicherheit erreichen können“, erklärt Dr. Gerald Gaß für die Deutsche Krankenhausgesellschaft. „Bitte seien Sie dabei und lassen Sie sich impfen“, appelliert Gaß an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der aktuell verfügbare und auch bei uns zum Einsatz kommende Impfstoff von Biontech/Pfizer ist nicht nur durch umfassende Studien geprüft, sondern mittlerweile auch millionenfach in Europa und der Welt verabreicht worden. Nach allen vorliegenden Daten und Informationen ist der Impfstoff sicher und wirksam.

„Nur durch eine umfassende Impfung der Bevölkerung und vor allem auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen werden wir die Pandemie im Verlauf dieses Jahres überwinden können“, so Gaß weiter. „Ich appelliere an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr eindringlich: Bitten beteiligen Sie sich an dieser weltweiten Impfaktion nicht nur zu Ihrem eigenen Schutz, sondern auch zum Schutz der Ihnen anvertrauten Patientinnen und Patienten, Ihrer Kolleginnen und Kollegen sowie Ihrer Familie.“...

Merken
Hier klicken

Um nach oben zu gelangen

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Manche sind essenziell, während andere uns helfen die Seite und Ihre Erfahrung zu verbessern.  Individuell anpassen.
Alle AkzeptierenNur Essenzielle