DKG zum Boys’ Day

Pflege ist kein „Frauenberuf“

23.04.2021 - Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) begrüßt, dass der Pflegeberuf am heutigen Boys‘ Day im Vordergrund steht. An diesem Tag sollen Jungen auf typische und vermeintliche „Frauenberufe“ aufmerksam gemacht werden. Rund ein Sechstel des examinierten Pflegepersonals in deutschen Krankenhäusern ist heute männlich. Noch in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war ihr Anteil verschwindend gering. „Die deutschen Krankenhäuser benötigen dringend Pflegepersonal. Wer sich für diesen Beruf entscheidet, wird in einem spannenden, facettenreichen Umfeld anspruchsvolle Aufgaben übernehmen. Der Beruf ist nicht nur krisensicher, er bietet mit der zunehmenden Akademisierung und vielfältigen Weiterbildungs-möglichkeiten auch sehr gute Karriereaussichten“, sagt der DKG-Vorstandsvorsitzende Dr. Gerald Gaß...

Merken
Hier klicken

Um nach oben zu gelangen

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Manche sind essenziell, während andere uns helfen die Seite und Ihre Erfahrung zu verbessern.  Individuell anpassen.
Nur EssenzielleAlle Akzeptieren close